Reise in Deinem eigenen Tempo...

Laden...

Booking 3 or More Vehicles
View our Price Match Guarantee!

Check-in

Häufig gestellte Fragen - FAQs

1. Brauche ich einen besonderen Führerschein?
Ein gültiger Führerschein ist zunächst, für jeden, der das Fahren auf Australiens Straßen beabsichtigt, vorgeschrieben. Ein nationaler z.B. deutscher Führersein alleine reicht hierbei jedoch nicht aus. Es bedarf eines internationalen Führerscheins, der eine englischsprachige Übersetzung beinhaltet. Solche können normalerweise problemlos bei deutschen Verkehrsämtern auch kurzfristig und kostengünstig erstanden werden.

2. Warum ist es ratsam für mich die Haftung zu reduzieren?
Die Haftungsreduktions-Option beschränkt Ihre Haftung während Ihrer Reise mit dem Fahrzeug. Ohne diesen Schutz riskieren Sie sämtliche im Falle eines Diebstahls oder im Schadensfall entstehenden Kosten am Fahrzeug selbst zu tragen. Und dies auch wenn Sie diesen Schaden nicht selbst verschuldet haben.

Beispielsweise haften Sie ohne ausreichende Haftungsreduktion, wenn jemand mit Ihnen zusammenstösst oder wenn ein Stein von einem vorbeifahrenden Fahrzeug in Ihre Windschutzscheibe fliegt und einen Steinschlag verursacht. Weiterhin sind Sie auch für die Folgekosten verantwortlich falls Sie das Pech haben, einen Reifenschaden zu erleiden.

In solchen Situationen gibt Ihnen der VIP Schutz die Sicherheit, nur bis zu einem begrenzten Betrag zu haften; es sei denn Sie verstossen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mietvertrages mit uns.

3. Was kostet der Kraftstoff? 
In Neuseeland gibt es bleifreies Benzin ("unleaded") und normales Benzin ("leaded") und wird pro Liter verkauft. Benzin & Diesel kostet zwischen $1.15 AU und $1.60 AU pro Liter.

Bitte beachten Sie, dass Benzin und Dieselpreise variieren können. Für aktuelle Angaben zum Zeitpunkt Ihrer Reise kontaktieren Sie bitte die örtliche Zweigstellen.

Host